Verband Turisme Rural Girona
  1. Inizio
  2. Mete
Veure mapa zones
Mete
Bezirk

VIELGESTALTIGKEIT ist das Wort den besser uns definiert.
In Girona (Katalonien, Spanien), erwarten Sie nicht, nur eine Landschaft, ein Licht, eine Vegetation vorzufinden...
Was sich Ihnen hier darbietet, ist eine Vielzahl von wechselnden Landschaften, die sich vor Ihnen je nach gewählter Reiseroute auftun.
Kaleidoskopartig wirkt auf Ihre Sinne eine Fülle von Empfindungen, Formen und Farben ein. Und verwöhnt werden nicht allein Ihre Augen. Auch das Gehör, der Geruchssinn, Ihre Haut, ja Ihr Herz werden die verschiedensten Eindrücke in sich aufnehmen können, die Ihnen die angenehmsten Emotionen, die abwechslungsreichsten Erlebnisse vermitteln.

Die Costa Brava und die Pyrenäen von Girona

Es sollte Sie nicht wundern, dass Sie nach Ihrer Ankunft an diesen Orten Ihren Abenteuergeist und die Lust an der Entdeckung der Kultur dieser Territorien wiederfinden.

In der Tat, wäre dieser Instinkt kein anderer wie der, der die Griechen und Römer dazu veranlasst hatte die sich von der Costa Brava bis zu den Pyrenäen erstreckenden Territorien zu durchziehen und sich in ihnen niederzulassen.

Wenn sie es uns erlauben, empfehlen wir Ihnen dieses Entdeckungserlebniss nach Themen zu organisieren: die Seedörfer, die geschichtlich hervorragenden Zonen, die Hinterlassenschaften von Römern und Griechen, der Weg des Romanischen, “el Triángulo Daliniano” (das Dreieck von Dalí), die Bergdörfer, die Ortschaften mit besonderem Charme, die Innenlandschaften, die botanischen Gärten, die Naturschutzparks, usw. bis hin zu einer schier undendlichen Anzahl von Möglichkeiten Ihren Besuch zu thematisieren, welche Sie unausweichlich den Schluss ziehen lässt, dass es wohl viele Arten gibt den Urlaub zu verbringen, aber alle führen sie zur Costa Brava und den Pyrenäen von Girona.

Vergessen wir auch nicht das Zentralstück dieser Mischung aus Variationen und Möglichkeiten: die Stadt von Girona. Mehr denn tausend Jahre Kultur und Geschichte blicken auf diese kleine und harmonische Stadt herab.
Das touristische Interesse der Region Girona beschränkt sich aber nicht nur auf das atraktive Angebot eines sanften Mittelmeerklimas, Strände mit kristallklarem Wasser oder der Diversität der Landstriche, welche Berge und Täler zeichnen.

Die Bezirke von Girona laden Sie ein, eine ganze Palette von Möglichkeiten zu entdecken um so die spektakulärsten Sinneswahrnehmungen zu geniessen. Der ökologische und landschaftliche Reichtum der Bezirke Gironas hat die Erschaffung von vielen Naturschutzgebieten erlaubt (30% der gesamten Oberfläche des Gebiets) mit einer einheimischen Tier und Pflanzenwelt von unschätzbarem Wert.

Naturparks zu Lande und zu Wasser bieten einer Vielzahl von unterschiedlichen Tierarten, Schutz welche inmitten einer unberührten und kontrastreichen Natur miteinanderleben. Unvergleichlich schöne Landschaften verstecken Dörfer mit hundertjähriger Geschichte. Von den warmen und kristallklaren Wassern der Costa Brava bis hin zu den dichtbewaldeten Pyrenäentälern von Girona, entdecken wir einen beeindruckenden Katalog von unerschöpflichen natürlichen Ressourcen, ein überraschendes ökologisches Paradies, dass uns einige der versteckten Geheimnisse der Natur zugänglich macht.

Mit Sicherheit glauben Sie, dass am Strand spazierengehen, schwimmen, tanzen oder naturbelassene Gegenden inmitten der Berge oder des Flachlandes zu entdecken eine gute Form sei Sport zu treiben. Ja, aber nein. Man braucht etwas mehr. Nun bereiten Sie sich darauf, vor ein weiteres Prisma dieses turistischen Diamanten den wir Ihnen anbieten kennenzulernen: Sportarten.

Wir bieten Ihnen eine grosse Anzahl von Sportanlagen an: hervorragende Golfplätze von der europäischen PGA ausgewählt zur Qualifizierung ihrer Berufsportler. Anschliessend, die Möglichkeiten, die die Natur bietet was Trekking, Reitsport, Radwandern, Bergsteigen betrifft; ausserdem, eine grosse Auswahl von Wassersportarten angefangen beim Wasserski über das Parasailing, bis hin zum Segeln oder dem Windsurfen.

Als besonderes Angebot schlagen wir Ihnen das Sporttauchen in all ihren Spielarten vor. Ultralightflugzeuge, Drachenflieger oder Mountain bike zusammen oder zur Winterzeit die unzählbaren Angebote einer Skistation, stellen einen Anzugspunkt für all jene dar, welche Sport und den Kontakt zur Natur lieben. Auch kann man Abenteuersportarten betreiben wie zum Beispiel Canyoning, Brücken- oder Fallschirmspringen.